Forum / sekretaria fragt

» Zurück zur Rubrik sekretaria fragt
» Forum AGB

Aufgaben und Termine: Wie organisiert ihr euch?
»  Letztes Thema
Fischerboot  25.08.15, 09:56, Beiträge: 427
Ich nutze privat Outlook und synchronisiere alles mit meinem Smartphone (Adressen, Kalender, Geburtstage, Aufgaben etc.). Außer E-Mails, die mag ich nicht auch noch zugestellt bekommen, wenn ich unterwegs bin.

An meinem Arbeitsplatz habe ich ein "Projektbuch", in das ich alles eintrage, was mir zugerufen wird, Telefonnotizen, Ideen etc.

Meine To-do-Liste befindet sich in der Wiedervorlage (von einer bekannten Firma, die sich darauf spezialisiert hat).
 
SunnyJuly  21.08.15, 15:29, Beiträge: 4
Ich benutze für Notizen OneNote, sowohl als App auf dem Smartphone als auch am PC. Ist super zu verwalten und synchronisiert sofort, superpraktisch und eine große Hilfe für mich.

Termine: Google-Kalender. Ich finde es gibt nix besseres, vor allem wenn man innerhalb der Familie die Termine teilt. (Mein Mann denkt jetzt auch an Geburts- und Hochzeitstage!)

Einkaufszettel: Out of milk. Auf dem Smartphone perfekt!

Als to-do-Liste habe ich viele ausprobiert und verwende zur Zeit Any.do. Finde ich persönlich besser als wunderlist & Co. Bietet unendlich viele Möglichkeiten, erinnert und motiviert bei erledigten Aufgaben ;-) usw.
Da meine To-do-Liste aber seeeeeehr umfangreich ist, habe ich das Gefühl, das ist noch nicht das Optimum. Bin gespannt über weitere Forum-Tipps!
 
pegattac  15.05.15, 17:04, Beiträge: 364
Hi Melanie,
Ich habe auch schon einiges probiert und festgestellt, dass sich dann überall (Teil-)Informationen ansammeln :-)

Jetzt hab ich ausgemistet zusammengeführt:

Termine, Kontakte und Aufgaben beruflich: Outlook
Private Termine und Aufgaben - da nutze ich die Standard-Anwendungen meines Smartphones das reicht mir völlig.

Informationssammlung: in PDF, Word bzw. Excel-Dateien in einem bestimmten Verzeichnis auf meinem Rechner
(trotzdem sammeln sich Infos an, die ich später kaum noch anschaue - also regelmäßig ausmiste :-)

Notizen während Telefonaten oder Besprechungen mit meinem Chef - Festes Notizbuch, was auch über die Jahre archiviert wird.

Ideen - ein kleines Notizbuch A5 was ich immer in der Handtasche dabei hab. Wenn es in die Ausarbeitung geht, wird dann wieder eine Word oder Excel-Tabelle oder auch eine PP-Präsi draus :-)

LG Peggy
 
MelanieGrell  15.05.15, 10:43, Beiträge: 19
Hallo zusammen,

ich habe heute wieder meinen Evernote-Account angeschaut und hatte zahlreiche Links und Ideen abgespeichert, die ich total vergessen hatte.

Normalerweise arbeite ich für Termine und Aufgaben mit Outlook, aber ich habe auch noch einen Schreibblock, Evernote, eine Online-To-Do-Liste...

Benutzt ihr Apps und Online-Tools für euer Aufgaben- und Termin-Management und wenn ja, welche?

Wer in die Online-Tools einsteigen will, findet vielleicht in unserem Artikel eine passende Anregung: http://www.sekretaria.de

Ich bin gespannt auf eure Tools!

Viele Grüße, Melanie von sekretaria
 
Letzte Änderung: 15.05.15, 10:43
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: