Magazin / Afterwork Rezept-Börse

» Zurück zur Rubrik Afterwork Rezept-Börse
» Forum AGB

Amaretto-Zimt-Creme
»  Letztes Thema
Pokerface  Krone Krone02.11.15, 13:00, Beiträge: 2137
Amaretto-Zimt-Creme

Für 4 Personen:
Pro Portion:
E: 9 g, F: 18 g, Kh: 27 g, kJ: 1380, kcal: 330

3 Blatt weiße Gelatine
3 frische Eier (Gr. M)
75 g Zucker
2 EL Zitronensaft
4 EL Amaretto-Likör
½ TL gem. Zimt
200 g Schlagsahne
2 EL Amarettini (ital. Mandelkekse)
evtl. Minze zum Verzieren

Zubereitungszeit: ca. 45 Minuten (Wartezeit mind. 3 Stunden)
Garzeit:

1. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Eier trennen. Eigelb und 6 EL heißes Wasser cremig schlagen. Dabei Zucker einrieseln lassen und so lange schlagen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat. Zitronensaft, Likör und Zimt unterrühren.

2. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. Unter die Eigelbmasse rühren. So lange kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

3. Erst Eiweiß, dann 100 g Sahne steif schlagen. Nacheinander unter die gelierende Eigelbmasse heben. Die Creme in eine Schüssel füllen und mind. 3 Stunden kalt stellen.

4. Übrige Sahne steif schlagen. Amarettini grob zerbröseln. Creme mit Sahne, Amarettini usw. verzieren.
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: