Magazin / Afterwork Rezept-Börse

» Zurück zur Rubrik Afterwork Rezept-Börse
» Forum AGB

Gefüllte Champignons
»  Letztes Thema
Pokerface  Krone Krone19.09.16, 11:54, Beiträge: 2137
Schönen Montag Euch allen,
hier kommt die absolut geniale Vorspeise, die wir gestern hatten. Gleich gibt es noch ein tolles Rezept für Kartoffel-Wedges. Die gab es gestern nämlich auch noch bei uns.

Gefüllte Champignons

Portionen
Für 4 Personen

12 große Champignons
1 kleine rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 Frühlingszwiebeln
1 Tomate
100 g Zucchini
½ Bund Schnittlauch
½ Bund glatte Petersilie
5 EL Olivenöl
1 TL Zucker
50 ml Weißwein
100 g Feta
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Dillspitzen zum Servieren

Zubereitungszeit: 45 Minuten

1. Champignons mit einem Küchentuch abreiben, die Stiele herausdrehen und beiseitelegen. Die Lamellen mit einem Messer (oder einem kleinen Löffel) herauskratzen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Die Frühlingszwiebeln waschen und den weißen Teil in feine Ringe schneiden. Tomate und Zucchini waschen. Tomate halbieren und entkernen, das Fruchtfleisch würfeln. Zucchini in Würfel schneiden. Champignonstiele fein hacken. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Von der Petersilie die Blätter abzupfen und fein hacken.

2. In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen und die Pilze darin bei mittlerer bis starker Hitze rundherum anbraten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das restliche Öl (2 EL) in der Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel darin bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten glasig anschwitzen. Den Knoblauch 1 Minute mitschwitzen. Den Zucker einstreuen und leicht karamellisieren. Mit dem Wein ablöschen und die Flüssigkeit verkochen lassen. Tomaten- und Zucchiniwürfel mit den gehackten Champignonstielen dazugeben und das Ganze bei mittlerer Hitze 2 – 3 Minuten durchschwenken.

3. Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Petersilie untermischen. Den Feta in kleine Stücke schneiden, in die Pfanne geben und kurz mitschwenken. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Die Champignons mit der Gemüse-Feta-Mischung füllen. Je drei gefüllte Champignons auf einem Teller anrichten und das Ganze mit Dillspitzen garniert servieren. Dazu passt ein einfacher Tomatensalat.

Tipp: Zum Braten der Champignons nicht zu viel Öl verwenden. Außerdem die Pilze anschließend unbedingt auf Küchenpapier gründlich abtropfen lassen und dabei ruhig ein wenig ausdrücken.
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: