Rat & Tat / Alles rund um die DIN 5008

» Zurück zur Rubrik Alles rund um die DIN 5008
» Forum AGB

Nummerierung von Seiten.
»  Letztes Thema
k3779  17.11.15, 21:57, Beiträge: 3
Zitat:
Original geschrieben von Sommerwetter
Hoffentlich bin ich nicht ein bisschen spät mit der Antwort: Die aktuelle Seitenzahl wird im Briefkopf mittig mit Gedankenstrichen angegeben. Dass noch weitere Seiten folgen, wird grundsätzlich am Ende der Seite unten rechts mit drei Punkten angegeben. Sonst steht da rein gar nichts; auf 1 Seite steht grundsätzlich nur 1 Seitenzahl. Das ist nicht neu, sondern schon Jahrzehnte so. Ob der Chef damit einverstanden ist, ist eine andere Frage und das Thema sollte sehr diplomatisch gelöst werden.
Liebe Grüße
Sommerwetter

Nein Du bist nicht zu spät. Vielen lieben Dank für Deine Hilfe.
Unsere diplomatische Lösung ist: Der Chef hat immer Recht.
 
Sommerwetter  17.11.15, 19:42, Beiträge: 1
Unschlüssig
Hoffentlich bin ich nicht ein bisschen spät mit der Antwort: Die aktuelle Seitenzahl wird im Briefkopf mittig mit Gedankenstrichen angegeben. Dass noch weitere Seiten folgen, wird grundsätzlich am Ende der Seite unten rechts mit drei Punkten angegeben. Sonst steht da rein gar nichts; auf 1 Seite steht grundsätzlich nur 1 Seitenzahl. Das ist nicht neu, sondern schon Jahrzehnte so. Ob der Chef damit einverstanden ist, ist eine andere Frage und das Thema sollte sehr diplomatisch gelöst werden.
Liebe Grüße
Sommerwetter
 
Pokerface  Krone Krone13.11.15, 15:35, Beiträge: 2137
Also bei uns wird es auch so gehandelt...
Oben steht die aktuelle Seitenzahl und am Ende der Seite dann z. B.
../2
 
k3779  13.11.15, 12:18, Beiträge: 3
Zitat:
Original geschrieben von k3779
Hallo,
vor Kurzem musste ich bei einem Schriftstück Seitenzahlen einfügen.
Jetzt hat mein Chef darauf bestanden, dass auf der Seite oben die aktuelle Seitenzahl steht und unten die kommende Seitenzahl. Also Beispiel oben die 1 und am Seitenende die 2, weil ja dann die zweite Seite kommt (so die Begründung).
Er hat behauptet, das würde man schon immer so machen.

Was sagt Ihr? Stimmt das? Ich habe das für meinen Teil noch nie gesehen und finde es auch unlogisch.

Oder gibt es dafür irgendwo eine Regelung?

Bitte klärt mich auf. Mich wurmt das nämlich.

 
k3779  13.11.15, 12:17, Beiträge: 3
Hallo,
vor Kurzem musste ich bei einem Schriftstück Seitenzahlen einfügen.
Jetzt hat mein Chef darauf bestanden, dass auf der Seite oben die aktuelle Seitenzahl steht und unten die kommende Seitenzahl. Also Beispiel oben die 1 und am Seitenende die 2, weil ja dann die zweite Seite kommt (so die Begründung).
Er hat behauptet das würde man schon immer so machen.

Was sagt Ihr? Stimmt das? Ich habe das für meinen Teil noch nie gesehen und finde es auch unlogisch.

Oder gibt es dafür irgendwo eine Regelung?

Bitte klärt mich auf. Mich wurmt das nämlich.
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: