Rat & Tat / EDV-Probleme

» Zurück zur Rubrik EDV-Probleme
» Forum AGB

Exel Frage
»  Letztes Thema
zahlrei  28.05.15, 17:10, Beiträge: 3
Sehr guter Tipp, danke gracie.
 
gracie  05.05.15, 12:08, Beiträge: 8
Augenrollen
Hallo zusammen,
ich hatte letzte Woche eine Excel Schulung und werde deshalb hier mal meinen Senf dazu geben, auch wenn ihr es vielleicht schon längst wisst :-)

Die Funktion SUMME funktioniert bei Excel super solange man keine ausgeblendeten Zellen dazwischen hat, dann diese werden bei der Summenfunktion mit addiert. Das ist besonders ärgerlich wenn man eine riesige Tabelle hat und vielleicht gar nicht weiß dass darin ausgeblendete Zellen sind.
In diesem Fall wäre besser die Funktion TEILERGEBNIS zu benutzen, denn dann werden ausgeblendete Zellen nicht mit gezählt.
Eine weitere Funktion nennt sich (seit Excel 2010) AGGREGAT, dann werden auch Zellen in denen Fehlerwerte stehen nicht mit berechnet.

Viel Spaß beim ausprobieren,
gracie
 
AtomicKitten  Krone01.04.15, 15:45, Beiträge: 1541
Eto, ich möchte lawyer nix unterstellen, aber ich ordne ihn, denn das Profilbild/umriss ist männlich, als Spammer ein. Da wird sicherlich irgendwann ein Spamlink kommen.
 
Etoblau  Krone Krone Krone01.04.15, 15:38, Beiträge: 9050
Lawyer, hier geht es nicht um eine Abstimmung - wenig hilfreich, was Du hier so in die Runde wirfst.
 
lawyer  01.04.15, 15:21, Beiträge: 24
Mit der AutoSumme ^^
 
biancaM  17.01.15, 11:28, Beiträge: 3
Auf jeden Fall AutoSumme alles andere ist viel zu umständlich
 
Pokerface  Krone Krone13.10.14, 10:47, Beiträge: 2137
Mit der AutoSumme geht es schnell
 
Ingrid_W  10.10.14, 14:41, Beiträge: 12
Wenn ich Werte schnell addieren möchten, kann ich das mit AutoSumme machen oder muss man die Formel manuell eingeben?
Im voraus danke
 
Letzte Änderung: 10.10.14, 14:41
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: