Rat & Tat / Microsoft Office

» Zurück zur Rubrik Microsoft Office
» Forum AGB

Excel - "Urlaubs"-Plan erstellen
»  Letztes Thema
Pokimoki  26.10.15, 11:42, Beiträge: 4
Ich bin mir sicher, dass das so funktioniert, wie du dir das vorstellst, weil ich das so auch einmal hinbekommen hatte, aber das wie will mir grad nicht so recht einfallen. Ich bin etwas eingerostet mit Exel. Ich löse solche Probleme für gewöhnlich immer dadurch, dass ich so lange herumklicke, bis ich verstanden hab, wie alles funktioniert, aber das bringt hier ja auch nicht weiter. Exel ist eben, wie schon gesagt wurde, eher auf simplere rechnerische Tabellen ausgelegt.
 
lerocla  21.09.15, 08:38, Beiträge: 1
Hallo Cosima,

probiers mal so:

in A1 steht das aktuelle Jahr.
in A2 soll der 1. Januar des Jahres stehen:
=DATUM(A1;1;1)

Bei den weiteren Tagen zählst einfach einen dazu.
B$2=A$2+1

Mit dieser Formel sollte es Montags die richtige Kalenderwoche anzeigen:
=WENN(TEXT(A$2;"TTT")="Mo";"KW "&KALENDERWOCHE(A$2);"")

LG Claudia
 
Phil  Krone Krone14.09.15, 09:04, Beiträge: 2882
Meine Standard-Antwort wäre:

Excel ist ein Programm für (einfache) Rechenaufgaben. Deine Anforderungen sind vermutlich zu Komplex dafür.

Einfacher wäre es die KW wegzulassen. Dann hast Du etwas wie das: http://www.heise.de
 
CosimaZ  13.09.15, 15:24, Beiträge: 158
Hallo,
vor ein paar Monaten wechselte ich in ein Unternehmen auf eine neu geschaffene Stelle. Aktuelle bin ich dabei Struktur in die Abläufe zu bekommen. Was mir mehr oder weniger gut gelingt.

Derzeit erstelle ich für unsere Abteilung einen dynamischen Urlaubsplan in Excel, den ich auch gerne als Bauzeitenplan mit ein paar wenigen Klicks umfunktionieren möchte.

Inzwischen habe ich in Excel einen solchen Plan erstellt.

In Zelle A1 steht die Jahreszahl. Darunter folgen dann, mit etwas Abstand, die Namen meiner Kollegen, also alle in Spalte A. Der Kalender ansich bewegt sich von Position B6 bis FZ6 (Monate Jan - Jun) sowie B 32 bis HH 32 (Monate Jul bis Jan 2017).

In den einzelnen Spalten steht in der einen Zelle der Tag mit zwei Buchstaben, darunter das Datum mit nur zwei Ziffern.

Mein Problem, ich benötige auch die Angaben für die Kalenderwochen. Dies habe ich ansich schon gelöst bekommen. Da allerdings dieser Kalender dynamisch sei soll, sprich durch Veränderung der Jahreszahl sich auch automatisch die Daten ändern, zieht leider die Kalenderwoche nicht mit. Sie verändert sich zwar, aber dann steht plötzlich die Ziffer der Kalenderwoche nicht mehr über dem Montag, sondern über dem Dienstag.
Wie bekomme ich dies gelöst und wie binde ich die Buchstabenkürzel "KW" für Kalenderwoche hinter die Ziffer der Kalenderwoche ein.

Dazu kommt noch das Problem mit den Schaltjahren, in Bezug auf die Kalenderwoche.

Ansonsten steht die Liste und funktioniert auch prima. Wenn man ein Kreuz in die Zelle setzt, färbt es sich in der Farbe, die jedem Kollegen zugeordnet ist.

Gruß Cosima
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: