Rat & Tat / SOS Kollegin in Not

» Zurück zur Rubrik SOS Kollegin in Not
» Forum AGB

Besonderes Hochzeitgeschenk
»  Letztes Thema
daniaberlin  16.12.15, 18:27, Beiträge: 24
Hallo Polli,
genau vor diesem Problem stand ich im September. Ich habe Servietten aus Leinen mit den Initialen der beiden geschenkt. Die kann man schon fertig bestickt kaufen und sie machen was her. Dazu kann man, wenn man möchte, noch Blanko-Servietten schenken.
Ich fand das schön, denn - selbst wenn der Chef viel ins Restaurant geht - manchmal isst er doch zuhause und so eine schöne Stoffserviette macht den Tisch gleich viel ansprechender.
LG Dania
 
Etoblau  Krone Krone Krone16.12.15, 13:31, Beiträge: 9050
Und ich freu mich, dass ein Tier mehr einen Paten bekommt :-)
 
Pokerface  Krone Krone16.12.15, 12:18, Beiträge: 2137
Mönsch, Eto, da hast Du mir jetzt richtig weiter geholfen. War noch auf der Suche nach einem passendem Geschenk für meinen Chef und habe jetzt mal direkt eine Tierpatenschaft in unserem hiesigen Zoo beantragt. Die Urkunde soll sogar noch vor Weihnachten zugestellt werden.
Vielen Dank für diesen tollen Einfall.
 
Etoblau  Krone Krone Krone16.12.15, 09:53, Beiträge: 9050
Das ist natürlich auch toll. Und ja, so ein Kochbuch benötigt wirklich viel Zeit, das stimmt.
Für die Zukunft kann ich mir aber vorstellen, dass ich Patenschaften verschenke an Leute, die alles haben. Also Patenschaften für Kinder, Baumpatenschaften, Tierpatenschaften, Mitgliedschaften in Menschen-, Tier- oder Naturschutzorganisationen etc.
 
Polli  Krone15.12.15, 22:45, Beiträge: 1264
Hallo Ihr Lieben!
Ihr seht die Uhrzeit?! Ich bin/war noch am Arbeiten. Der Tag hat definitiv zu wenig Stunden.

Ganz lieben Dank Eto, siehste das wäre eine super Idee gewesen wenn ich Zeit hätte.

Ich mache den Beiden den besten Delikatessen Korb den ihr euch vorstellen könnt, dem Besten was wir zu bieten haben. Da kann ich ja soviel ausgeben wie ich will (kann). Es ist nun mal so, dass die tatsächlich alles haben was sie wollen, und das wenige was sie noch wollen könnten schenken Sie sich selbst. ;-P Und da ich ja genau weiss was sie mögen, kann ich nicht viel falsch machen.
Aber das Kochbuch kann ich dennoch mal vorbereiten für Weihnachten (nicht dieses Jahr, dazu benöitge ich wohl mehr Zeit). Also trotz Allem ganz lieben Dank.

LG. Polli

Ladies, ich habe Entzugserscheinungen, aber ich schaffe es leider nicht öfters hier mitzumischen. :-(
 
Secky  15.12.15, 20:00, Beiträge: 82
Ich stehe vor dem gleichen Problem wie Polly.
Auch mein Chef heiratet in wenigen Tagen (beide sind 63 Jahre alt). Er hat keine Hobbys (weil er dafür aus beruflichen Gründen keine Zeit hat). Er treibt keinen Sport, trinkt keinen Alkohol, beide reisen nicht.

Was soll ich da schenken ?
 
Pokerface  Krone Krone04.12.15, 11:48, Beiträge: 2137
Ja, so ein Kochbuch haben wir auch mal für eine Hochzeit gemacht. Ist super angekommen.
 
Oups  Krone04.12.15, 08:38, Beiträge: 1769
Stimmt, Eto, das ist wirklich eine tolle Idee. Mir ist gerade eingefallen, dass wir das mal für die Hochzeit meines Patenkindes gemacht haben. Dabei haben viele mitgewirkt. Eltern, Schwiegereltern, Patentanten ;-), Geschwister und Freunde. Alle haben ihr Lieblingsgericht gekocht und dann ein Bild davon gemacht, manche auch von der Zubereitung. Das Ganze kam dann mit einem Bild der "Ersteller" und dem Rezept in ein Fotobuch. Das kam sehr gut an.
 
Etoblau  Krone Krone Krone02.12.15, 08:59, Beiträge: 9050
Mir ist da noch was eingefallen: Warum stellst Du nicht eine Art Heft/kleines Buch zusammen, entweder mit handgeschriebenen Kochrezepten aus Deiner Heimat für 2 Personen oder mit Zitaten zur Ehe/Beziehung (das kannst Du auch drucken und Bilder reinkopieren)? Das ist wesentlich persönlicher als ein Gutschein, kostet weniger Geld (aber Zeit...) und ist auch in ein paar Jahren noch präsent und aktuell.
 
Polli  Krone02.12.15, 08:37, Beiträge: 1264
Guten Morgen,

ich sehe mir alles an, mal sehen was ich finde. Ein Brunch wird wohl günstiger als ein Essen. Mal sehen was ich finde.

LG.
Jeanette
 
Lena1952  30.11.15, 15:23, Beiträge: 306
Hallo Polli, wie wär's hiermit:
prickelndes Geschenk-Set für magische Momente:
zwei Ritzenhoff Champagnergläser und eine Flasche Bottega White Gold Spumante?
Das habe ich auch bekommen und fand es mega toll.
 
Oups  Krone30.11.15, 09:16, Beiträge: 1769
Was ist denn mit einem Gutschein zum Brunch?
 
Polli  Krone26.11.15, 14:28, Beiträge: 1264
Pokerface, daran habe ich schon gedacht... bin mir aber nicht ganz sicher... ich werde sehen ob da was dabei ist.

Eto, :-( Lieben dank aber nee.
*Golf - findet er blöd, macht sich nichts draus.
*Tee drinkt er nur wenn er krank ist
* Obst, wäre eine idee aber dann müsste ich es importieren (sorry, aber das obst von hier ist absolut nichts besonderes... wenn man gutes Obst aus dem Ausland gewöhnt ist)
*Fotos habe ich gar keine
*Spassig ja aber Tee s.o.

du siehst, es ist nicht einfach... also wenn noch jemand was weis...
 
Pokerface  Krone Krone26.11.15, 14:15, Beiträge: 2137
Oder ein Gutschein von diesen Erlebnisanbietern. Da gibt es tolle Sachen, auch schon für kleines Geld. Schau doch mal auf diesen Seiten nach und lasse Dich inspirieren.
Vielleicht auch ein Gutschein von einem Weinhändler.
 
Etoblau  Krone Krone Krone26.11.15, 13:31, Beiträge: 9050
Falls beide noch nicht golfen, kannst Du ihnen einen Schnupperkurs schenken (gibt's schon ab 29€). Außerdem gibt es bei den Weihnachtsplanern im Moment ein sehr schönes Paket mit Tee oder Kakao, 2 Teegläsern, Rum, Zucker, .. für unter 10€. Oder aber Du schickst ihnen einen Vitamingruß über Fruiton (Obsttüte ab 8,50€). Wenn Du ein Bild von beiden hast, kannst Du das als Holographie in so 'nem Kunstharzwürfel verewigen (keine Ahnung, wer das anbietet, ist aber über einschlägige Suchmaschinen rauszukriegen). Oder Du machst es ein wenig spaßig und schenkst Entspannungstee o.ä. mit 'nem flotten Spruch.
Wenn nix dabei ist, frag einfach nochmal nach, ich hab gerade meine kreative Phase :-)
 
Polli  Krone26.11.15, 12:48, Beiträge: 1264
Hallo Ihr lieben!

Ich habe zwar viele Ideen, aber alle passen nicht. Und einen besonderen Korb unserer Leckereine wollte ich jetzt nicht schenken, da es in unserem Fall nicht besonders einfallsreich ist.

Mein Chef Heiratet wieder, da wir uns auch privat gut verstehen denke ich, auch wenn die Hochzeit nur im kleinen Rahmen (Familie) stattfindet wir Ihm und seiner Frau was schenken sollten. Nur habe ich keine Ahnung was. Beide werden zum 2. Mal heiraten, wohnen schon länger zusammen und haben alles was sie brauchen. Ausserdem ist er ein Mann der sich alles kauft was er möchte, und zu alle dem natürlich sehr gut verdient.

Also suche ich etwas besonderes was aber nicht all zu teuer ist. Hat jemand eine Idee?? Wegen etlicher Geburtstage habe ich einfach keine neuen Ideen, ausserdem sollte es etwas für beide sein. Ich bin für jeden Tipp dankbar!

LG.Polli
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: