Rat & Tat / SOS Kollegin in Not

» Zurück zur Rubrik SOS Kollegin in Not
» Forum AGB

Mitschrift beim Protokollieren
»  Letztes Thema
tina-c  12.11.15, 15:51, Beiträge: 244
Es kommt drauf an, wie die Protokolle im Endergebnis aussehen sollen. Es gibt Firmen, die möchten Protokolle mit Fließtext, fast wie richtige Mitschriften. Da muss man natürlich viel mehr schreiben ... hatte ich bei einer Firma, hab ich ein Laptop bekommen. In der letzten Firma wollte man nur Stichpunkte ... das geht auch gut per Hand. Ich habe da viel mit Abkürzungen gearbeitet. Deshalb meinte mein Chef, brauche ich keinen Laptop.
 
Pemmaus  09.11.15, 14:25, Beiträge: 237
Smile
Vielen Dank für Eure Antworten. Das beruhigt mich jetzt ein bisschen und ich kann diesbezüglich auch selbstbewusst an die Sache rangehen.
Hab mal einen Speedtest gemacht und ich schreibe ca. 350 Anschläge... aber was ich mit der Hand fabriziere ist meist grauenvoll und schlecht zu lesen... und Steno über 20 Jahre her...
 
Oups  Krone04.11.15, 16:00, Beiträge: 1769
Es kommt schon darauf an, welche Art von Protokoll gewünscht wird. Manchmal finde ich es ganz sinnvoll, wenn man auf seinem handschriftlichen Protokoll mal eben schnell was einfügen kann je nach Gesprächsverlauf.
 
ASC  04.11.15, 10:57, Beiträge: 32
Ich lass mir hierfür auch immer einen Laptop von der IT geben. Per Hand zu schreiben und später alles nochmals abzutippen ist mir zu hoher Zeitaufwand..
 
Etoblau  Krone Krone Krone02.11.15, 10:12, Beiträge: 9050
Warum solltest Du die Mitschrift nicht in die Tastatur hämmern dürfen? Kommt natürlich drauf an, welcher Art das Protokoll ist und was gewünscht wird.
 
Pemmaus  02.11.15, 09:29, Beiträge: 237
Hallo, evtl. muss ich künftig Protokoll schreiben, was bisher nicht zu meinen Aufgaben zählte. Nun meine Frage: Muss man unbedingt per Hand mitschreiben oder besteht inszwischen auch die Möglichkeit einen Laptop zu benutzen. Ich schreibe wirklich sehr schnell per Tastatur... aber mit der Hand????
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: