Rat & Tat / SOS Kollegin in Not

» Zurück zur Rubrik SOS Kollegin in Not
» Forum AGB

Präsenation halten
»  Letztes Thema
Oups  Krone20.07.16, 09:08, Beiträge: 1769
Das ist ja toll. Herzlichen Glückwunsch!
 
Etoblau  Krone Krone Krone19.07.16, 09:27, Beiträge: 9050
Super - herzlichen Glückwunsch!
 
HelHel  19.07.16, 08:39, Beiträge: 161
Ich habs nicht nur überlebt, ich habe auch mit "sehr gut" bestanden und bin jetzt zertifizierte betriebliche Gesundheitsmanagerin :-)
 
HelHel  12.07.16, 14:30, Beiträge: 161
Danke für die Tipps. Ich muss bestimmt eh zig mal auf´s stille Örtchen bevor es richtig losgeht. Werde berichten, wie es war.
Liebe Grüße
 
Etoblau  Krone Krone Krone12.07.16, 12:22, Beiträge: 9050
Wasser in jedem Fall. Aber warmes Wasser schlägt bei mir sofort durch - dann muss ich auf's stille Örtchen und dort 'ne Sitzung halten. Da reagiert jeder anders, das muss man vorher ausprobieren.
 
Oups  Krone12.07.16, 08:13, Beiträge: 1769
Alles richtig, was Eto vorschlägt. Und: Vor der Präsentation ein Glas warmes Wasser trinken. Das ist unheimlich gut für die Stimme. Notfalls während des Vortrages auch ruhig noch mal einen Schluck Wasser nehmen.
Viel Erfolg. Du machst das schon!
 
Etoblau  Krone Krone Krone11.07.16, 09:30, Beiträge: 9050
Es gibt Lutschpastillen (Isla Moos, Propolis-Salbei u.ä.), mit denen Du Deine Stimme stärken kannst. Außerdem achte mal darauf, ob Du während des Vortrags aus dem Bauch heraus atmest, das ist wichtig. Wenn die Atmung vor lauter Nervosität immer flacher wird, sprichst Du mit Kopfstimme, das strengt sehr an und klingt dünner und piepsiger. Wichtig: Stell Dich mit beiden Beinen, in Schulterbreite auseinander, fest auf den Boden und halte den Bodenkontakt.
Toi toi toi - viel Erfolg!
 
HelHel  10.07.16, 12:59, Beiträge: 161
Zitat:
Original geschrieben von HelHel
Hallo ihr Lieben,
ich habe lange nix von mir hören lassen, jetzt stehe ich kurz vor meiner Prüfung zum Gesundheitsmanager (am 18.07.) und brauch euren Rat. Für die Prüfung muss ich eine 15-minütige Präsentation halten (oh Gohott!!!). Natürlich übe ich die Präsentation schon regelmäßig, ich habe aber das Gefühl, dass meine Stimme nach 10 Minuten schlapp macht, das Sprechen wird anstrengend und die Stimme hört sich nicht mehr ...so voll an. Hat jemand Tipps, was ich da machen kann?
Liebe Grüße
HelHel

 
HelHel  10.07.16, 12:58, Beiträge: 161
Hallo ihr Lieben,
ich habe lange nix von mir hören lassen, jetzt stehe ich kurz vor meiner Prüfung zum Gesundheitsmanager (am 18.07.) und brauch euren Rat. Für die Prüfung muss ich eine 15-minütige Präsentation halten (oh Gohott!!!). Natürlich übe ich die Präsentation schon regelmäßig, ich habe aber das Gefühl, dass meine Stimme nach 10 Minuten schlapp macht, das Sprechen wird anstrengend und die Stimme hört sich nicht mehr ...so voll an. Hat jemand Tipps, was ich da machen kann?
Liebe Grüße
HelHel
 
Zum Forum wechseln:

© 2000 - 2017 sekretaria.de WEKA MEDIA GmbH & Co. KG

  • Folgen Sie uns auf: